DIE KALKULATION

Ganz am Anfang des Projektes haben wir euch eine grobe Kalkulation vorgestellt. In einer guten Woche erscheint “highs & hills”. Wir haben vorerst alles bezahlt, was für die gesamte Produktion und den Release notwendig war. Es wird also Zeit unseren Schmierzettel aus dem ersten Meeting zur Veröffentlichung der Realität gegenüber zustellen.

Wir hatten also (wenn man die bei einer externen Agentur eingekaufte Radiopromo rausnimmt) mit Kosten von ca 7300,00 Euro gerechnet. Wie im ersten Artikel zur Kalkulation beschrieben, entstanden die Kosten erst nach der eigentlichen Aufnahme und Produktion, da KLINKE AUF CINCH komplett im eigenen Studio produziert haben. Aber dann ging es los:

MASTERING                     600,00 Euro
PRESSUNG CD                 390,00 Euro
PRESSUNG VINYL           1750,00 Euro
COVER CD (ink. Boolet) 1544,00 Euro
COVER VINYL                  780,00 Euro
GEMA CD                         890,00 Euro
GEMA VINYL                    375,00 Euro

FOTOS                                100,00 Euro
ARTWORK                         500,00 Euro
VIDEOS                              200,00 Euro
PROMO (Porto, Druck)    400,00 Euro
PLAKATE + FLYER         150,00 Euro
SONSTIGES                      300,00 Euro
(fahrtkosten, Server,etc)

GESAMT                            7979,00 Euro

Ein stattlicher Betrag. Im Vergleich zur Kalkulation sind die Kosten etwas höher, obwohl wir dann doch “nur” 300 Vinyl statt 500 gepresst haben. Das liegt hauptsächlich an der viel viel teureren GEMA-Rechnung und an den aufwendigen wunderschönen Covern. Die Kosten hat hauptsächlich die Band selbst getragen. Analogsoul hat Drucksachen und die Promo dazugelegt. Nicht zu vergessen: Sehr sehr viel unbezahlte Arbeitszeit, die Ressourcen vieler am Projekt beteiligter Menschen, ein Blog, das mit hohem Aufwand das Projekt begleitet und eine Produktion im eigenen Studio, die “auswärts” nochmal mindestens einen mittleren vierstelligen Betrag gekostet hätte. Manpower!

Was bekommen wir dafür? 1000 wunderschöne Cds und 300 wunderschöne DoppelVinyl von “highs & hills”. Im nächsten Artikel zeigen wir euch, was diese Auflage Wert ist.


Veröffentlicht unter business





Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.